LA SIESTA engagiert sich in Kolumbien!

Wusstet Ihr schon, dass LA SIESTA aktiv ein Projekt in Kolumbien betreibt, mit dem geprüft werden soll, ob dort Biobaumwolle wirtschaftlich vertretbar angebaut werden kann?

Es wird seit einigen Tagen gesät und die ersten Keimlinge sind bereits zu erkennen.

La SIESTA: Organic Cotton for Colombia, first seeds

Alexander Grisar, LA SIESTA’s Firmengründer hat 2009 die Initiative SOCiLA (Support Organic Cotton in Latin America) gegründet und begonnen in Lateinamerika Kooperationen aufzubauen, um den Biobaumwollanbau zu fördern.

La SIESTA: SOCiLA

Einige Eindrücke aus den Aktivitäten von Alexander in Kolumbien vermitteln diese Bilder: Auf dem Land und in Gesprächen mit Landwirten, Industriellen, in Labors, seine Initiative bei internationalen Kongressen austellend und in Gesprächen mit hohen Regierungsbeamten. Bei einer Veranstaltung in Berlin konnte er sogar direkt mit dem Regierungschef Kolumbiens, Juan Manuel Santos, zusammentreffen.

Aus dieser nicht-profit-orientierten Organisation entstand das Projekt „Organic Cotton for Colombia“, das vor Ort den Namen ‚PLAOC‘ trägt. Es wurden vier Landwirte bzw. Landwirtsgruppen mit dem Anbau von Biobaumwolle auf deren Fincas im Departamento Tolima beauftragt. Sämtliche Anbau- und Beratungskosten werden dabei von LA SIESTA getragen.

La SIESTA: Organic Cotton for Colombia, Team

Hier zu sehen, von links nach rechts, Alexander Grisar, Hector Fabio Libreros, Professor an der Universität von Tolima, Carlos Brigard, dem Besitzer der Finca und dem bio-landwirtschaftlichen Herz des Projectes und Alberto Caro, Agraringenieur, früherer Präsident der kolumbianischen Agraringenieur-Assotiation ACIA und Lokalkoordinator des Projektes.

Die Finca ‚La Rochela‘ befindet sich gerade in Vorbereitung.  Hierzu muss der Boden mit dem Anbau von Leguminösen aufgelockert, mit Stickstoff angereichert und fruchtbar gemacht worden. Wenn Ihr Euch wundert, was Carlos in der linken Hand hat – es ist ein Stechrohr, mit dem er die Tiefe der Bodenauflockerung misst.

La SIESTA: Organic Cotton for Colombia, cotton field

Der erfolgreiche Probelauf der frisch eingerichteten Sprenganlage auf der Finca ‚El Balso‘.

Bis Ihr es Euch in einer Hängematte von LA SIESTA aus dieser Baumwolle bequem machen könnt, ist es jedoch noch ein weiter Weg.

  • Werden die Pflanzen weiterhin so gut gedeihen?
  • Wie werden sich die Wetterbedingungen auf das Wachstum auswirken?
  • Welchen Ertrag wird der Anbau bringen?
  • Welche Qualität wird die Baumwolle haben?
  • Wird alles mit der Produktion klappen?

Viele Fragen und wir hoffen bald schon viele positive Antworten darauf geben zu können!

PS:

La SIESTA: Organic Cotton for Colombia, Team in Jugenheim

Zur Verabschiedung von Alexander, der wieder für zwei Wochen in Kolumbien an dem Projekt weiterarbeitet, hat ihn das ganze Team von LA SIESTA mit dem neuen Projektschild und guten Wünschen auf die Reise geschickt.

Wir sind schon alle gespannt, welche Fotos er aus Kolumbien – mit dem Projektschild – bei seiner Rückkehr im Gepäck hat.

Comments

comments